plants . food . mind
plants . food . mind vegan foodblog
  • English

Roher Kürbissalat mit Granatapfel und Pekannüssen

Manchmal darf es auch etwas gesünder sein. Aber es soll natürlich trotzdem lecker sein! Ein Rezept aus der Kategorie: „Hätte ich nicht erwartet!“ ist unser roher Kürbissalat.

Du bekommst neben dem Genuss auch noch Vitamin C, B-Vitamine und Carotin geliefert, welche helfen das Immunsystem zu stärken und damit vor Erkältungen zu schützen. Perfekt also für diese nass-kalten Herbsttage und mal eine andere Art die Kürbis Saison zu gestalten.

Roher Kürbissalat mit Granatapfel und Pekannüssen

Zutaten
  

  • 300 g Hokkaido-Kürbis (geschält und ohne Kerne)
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 TL Senf
  • 2 TL Aprikosenmarmelade oder Ahornsirup
  • 1/2 TL Salz
  • 4 EL Granatapfelkerne
  • 3 EL Pekannüsse

Anleitungen
 

  • Kürbis in feine Stücke reiben.
  • Zitronensaft, Olivenöl, Senf, Marmelade und Salz zu einem Dressing verrühren und mit dem Kürbis mischen.
  • Granatapfelkerne und Nüsse dazugeben und am besten eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating