plants . food . mind
plants . food . mind vegan foodblog
  • English

Einfache Beilage: Überbackene Tomaten

Wir sind auch oft auf der Suche nach neuen leckeren Ideen für den Alltag.
Am Besten nicht zu aufwändig und mit gut verfügbaren Zutaten.
Eines dieser Rezepte, möchten wir dir heute zeigen!

Gefüllte Paprika kennen die Meisten, aber überbackene Tomaten haben wir bisher noch nicht so häufig gesehen.
Dabei sind unsere überbackenen Tomaten wirklich unkompliziert zu machen und dabei so lecker!

Überbackene Tomaten

Mit Zutaten, die man meist sowieso zu Hause hat bekommst du eine tolle und etwas besondere Beilage auf den Tisch. Mit den Kräutern kannst du natürlich variieren und je nach dem wie weich du die Tomaten magst,
natürlich auch mit der Garzeit.
Aber probiere dieses Rezept einfach mal aus!
Es passt perfekt zu Reisgerichten, aber wir sind sicher du findest auch weitere perfekte Begleiter für diese Beilage.

Überbackene Tomate

Überbackene Tomaten

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Beilage
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 6 Tomaten ⁠
  • 3 EL Semmelbrösel ⁠
  • 2 Knoblauchzehen ⁠
  • 40 g Petersilie ⁠
  • 1 Prise Zucker ⁠
  • 50 ml Olivenöl⁠
  • ½ TL Salz ⁠

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180°C vorheizen.⁠
  • Tomaten halbieren, nebeneinander in eine Ofenform setzen und mit Olivenöl beträufeln. ⁠
  • Zucker und Salz darauf streuen.⁠
  • Knoblauchzehen schälen und mit der Petersilie fein hacken. Mit Semmelbröseln vermischen und auf die Tomatenhälften geben.⁠
  • 35-40 Minuten backen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating