plants . food . mind
plants . food . mind vegan foodblog
  • English

Erdbeer Galette

Wie du sicher weißt und bestimmt gut nachempfinden kannst, lieben wir Erdbeeren! Leider ist die Erdbeerzeit viel zu kurz. Deshalb müssen wir sie jedes Mal intensiv nutzen und auskosten. Wir haben auf unserem Blog bereits unterschiedliche Galettes in süß und herzhaft vorgestellt. Heute ist also unser Rezept für Erdbeer Galette an der Reihe!

Erdbeer Galette
Erdbeer Galette

Die frischen Erdbeeren mit etwas Zitronensaft auf dem lecker, knusprigen Teig machen einfach Freude. Dabei ist die Erdbeer Galette so einfach zu machen. Der Mürbteig ist schnell zusammen geknetet und während dieser ruht, kann es an die Füllung gehen.

Die Füllung besteht aus Erdbeeren, Speisestärke und etwas Zitronenabrieb. Die Mischung einfach auf den Teig geben und im Ofen backen bis der Rand eine schöne Bräunung bekommt. Das funktioniert super, wenn du etwas Pflanzendrink auf den Rand pinselst.

Nach knapp 40 Minuten Backzeit kannst du deine laufwarme Erdbeer Galette (vielleicht ja auch gemeinsam mit einer Kugel Eis) genießen.

Erdbeer Galette mit Kruste

Erdbeer Galette

Malgosia
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Kühlzeit 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 35 Min.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

Mürbteig

  • 230 g Dinkelmehl Typ 630
  • 130 g kalte pflanzliche Butter
  • 2 EL Zucker
  • 3 EL kaltes Wasser
  • 1 Prise gemahlene Vanille

Füllung

  • 500 g Erdbeeren
  • 2 EL Maisstärke
  • 1 unbehandelte Zitrone (Abrieb der Schale)

Glasur

  • 2 EL Pflanzendrink

Anleitungen
 

  • Für den Mürbteig die kalte Butter in Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Mehl in eine Schüssel geben.
  • Mit den Fingern krümelig verreiben und anschließend den Zucker und die Vanille dazugeben.
  • Nach und nach das kalte Wasser zugeben und schnell zu einem glatten, festen Teig kneten. Nur so lange kneten, bis der Teig sich verbunden hat.
  • Den Teig in einem geschlossen Behälter für 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
  • Die Erdbeeren vierteln oder, je nach Größe, halbieren und mit der Stärke und dem Abrieb der Zitronenschale mischen.
  • Den Ofen auf 180° C vorheizen.
  • Nach 30 Minuten den Teig aus dem Kühlschrank holen, 2mm dünn ausrollen und die Erdbeeren darauf verteilen. Rundherum ca. 5 cm frei lassen.
  • Den Rand auf die Erdbeeren umklappen und den umgeklappten Rand mit dem Pflanzendrink bepinseln.
  • Die Galette für insgesamt 40 Minuten auf mittlerer Schiene backen, bis der Rand sich leicht färbt.
  • Wenn man mag, kann man die Galette nach dem Backen mit etwas Puderzucker bestäuben.

Notizen

Wenn der Rand nicht dunkler wird, die Galette für 10 Minuten auf oberster Schiene backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating