plants . food . mind
plants . food . mind vegan foodblog
  • English

Beluga Linsen Salat mit Paprika

Wenn du auf der Suche nach einem eisenreichen Gericht bist, können wir dir heute eine perfekte Möglichkeit zeigen. Unseren Beluga Linsen Salat kann du super vorbereiten und mit ins Büro nehmen oder zu einem Picknick.

Den Turbo an Eisen bekommst du nicht nur durch die Beluga Linsen, sondern durch die Kombination mit dem Vitamin C aus Paprika und Zitronensaft im Dressing.

Beluga Linsen Salat

Beluga Linsen Salat mit Paprika

Malgosia
Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 130 g Beluga Linsen (getrocknet)
  • 60 g Gerstengraupen
  • ¼ rote Paprika
  • ¼ gelbe Paprika
  • 5 getrocknete Aprikosen
  • 5 Stängel glatte Petersilie

Dressing

  • 1 ½ Zitronen (Saft)
  • 2 EL weißer Balsamico
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Ahornsirup
  • Salz

Anleitungen
 

  • Die Beluga Linsen und die Gerstengraupen nach Packungsanweisung kochen. Beides sollte nach dem Kochen noch etwas bissfest sein, damit der Salat nicht matschig wird.
  • Linsen und Graupen in eine Schüssel geben.
  • Paprika in ganz feine Würfel schneiden und die Petersilie fein hacken. Die getrockneten Aprikosen ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  • Alles zu den Linsen & Graupen geben und mischen.
  • Für das Dressing alle Zutaten gut verrühren und nach Belieben salzen. Das Dressing zu den Linsen geben und gut untermischen.
  • Am Besten bereitet ihr den Salat am Tag vorher zu, damit er gut durchziehen kann.

Notizen

In einem Schraubglas ist der Salat ein perfekter Begleiter zum Picknick oder ins Büro!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating