plants . food . mind
plants . food . mind vegan foodblog
  • English

Lebkuchen

Früher haben wir in der Vorweihnachtszeit öfter mal Lebkuchen gekauft. Wenn man vegan lebt beschäftigt man sich oft noch intensiver mit den Zutaten und fragt sich ob das wirklich alles da rein muss.

Obwohl es mittlerweile auch im Supermarkt sehr viele vegane Lebkuchen zu kaufen gibt, wollen wir dir dieses leckere Rezept unserer veganen Lebkuchen nicht vorenthalten!

Probiere es einfach mal aus und wandele es nach deinem Geschmack ab und du kannst wann immer du Lust bekommst deine perfekten Lebkuchen genießen! -Übrigens auch ein schönes Mitbringsel für Weihnachten!

Lebkuchen

Malgosia
Zubereitungszeit 25 Min.
Backzeit 45 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen 1 Cake

Equipment

  • 1 Kastenform

Zutaten
  

  • 200 g Dinkelmehl
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Natron
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise gemahlene Vanille
  • 2 EL Kakao
  • 50 g Orangeat
  • 50 g Medjool Datteln (entsteint)
  • 60 ml Rapsöl
  • 110 ml Ahornsirup
  • 150 g vegane Creme Fraiche
  • 90 ml Pflanzendrink
  • 120 g Nüsse (in unserem Rezept haben wir jeweils 40g Mandeln, Walnüsse und Pekannüsse genommen)
  • 100 g Schokolade

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Mehl, Zucker, Natron, Lebkuchengewürz, Vanille und Kakao in einer Schüssel mischen.
  • Orangeat, Datteln, Pflanzendrink und Rapsöl mit einem Mixer zu einer glatten Masse pürieren.
  • Dattelmasse mit Ahornsirup und Creme Fraiche verrühren und zur Mehlmischung geben.
  • Die Nüsse in grobe Stücke hacken und unter den Teig heben.
  • Kastenform einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig einfüllen und 40-45 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob der Lebkuchen fertig ist und nach dem herausnehmen aus der Backform auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  • Wenn der Kuchen komplett abgekühlt ist, die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und auf den Kuchen gießen.

Notizen

Am besten schmeckt der Lebkuchen am nächsten Tag. Deshalb lieber etwas früher backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating