plants . food . mind
plants . food . mind vegan foodblog
  • English

Grünkohlsalat mit Äpfeln und Walnüssen

Hurra -Es ist Grünkohl Zeit!

Wie lange haben wir darauf gewartet! Nun können wir dir endlich unseren leckeren und ganz nebenbei gesunden Grünkohlsalat präsentieren.

Der Grünkohl liefert nicht nur in Relation sehr viel Calcium, sondern ist auch reich an Vitaminen (C, E und K). Zusätzlich bringen Walnüsse gute Fette mit und der Apfel trägt Ballaststoffe und eine fruchtig, knackige Note bei.

Wie du siehst ist der Salat nicht nur reich an wichtigen Nährstoffen, sondern auch echt schön anzusehen! Also ich habe jetzt Lust eine große Portion davon zu verdrücken, und du?

Viel Spaß beim Nachmachen!

Grünkohlsalat mit Äpfeln und Walnüssen

Malgosia
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht, Salat, Vorspeise
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 3-4 Stängel Grünkohl
  • 1 kleiner Apfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Ganzkorn Senf
  • 2 TL Ahornsirup
  • 1 EL Walnussöl
  • ein paar Walnusshälften

Anleitungen
 

  • Grünkohl gut waschen und den Strunk entfernen. In feine Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Zitronensaft mit dem Salz verrühren und zu dem Grünkohl geben. Am Besten mit den Händen ein paar Minuten gut in den Grünkohl einreiben.
  • Für das Dressing den Senf mit Ahornsirup, Walnussöl und einem Esslöffel Wasser verrühren.
  • Den Apfel in kleine Spalten schneiden und mit dem Dressing zum Grünkohl geben.
  • Zum Schluss noch die Walnüsse grob hacken und auf dem Grünkohlsalat anrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating