plants . food . mind
plants . food . mind vegan foodblog
  • English

Lupinensalat mit Blattspinat und Süßkartoffeln

Bei dem windigen und nasskalten Wetter sollte man ein bisschen mehr auf seine Vitaminzufuhr achten. Dabei darf der Spaß natürlich nicht zu kurz kommen!

Hier ist unsere Variante eines leckeren, vitamin- und proteinreichen Lupinensalats.

Wer Lupinen nicht kennt: Die gibt es wie Kichererbsen oder Mais in Gläsern zu kaufen. Sie sind reich an Proteinen und Ballaststoffe, aber auch Vitamine und Mineralien.

Lupinensalat mit Blattspinat und Süßkartoffeln

Małgosia
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht, Salat, Vorspeise
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 1 Glas Süßlupinen (190g)
  • 270 g Süßkartoffeln
  • 1 Avocado
  • 80 g Kirschtomaten
  • 1 handvoll Babyspinat
  • 10 halbgetrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Chilischote
  • 1 EL schwarzer Sesam

Dressing

  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1/2 TL Salz

Anleitungen
 

  • Süßkartoffeln schälen, in Würfel schneiden und 10 Minuten dämpfen. Alternativ kann man sie auch kochen, allerdings sollten sie nicht zu weich werden.
  • Die Avocado schälen und ebenfalls würfeln. Süßlupinen abgießen und kurz abspülen.
  • Kirschtomaten und halbgetrocknete Tomaten halbieren und die Chili in feine Ringe schneiden.
  • Wenn die Süßkartoffeln gar sind, mit der Avocado, Süßlupinen, Kirschtomaten, Chili, schwarzem Sesam und halbgetrockneten Tomaten in einer Schüssel mischen.
  • Für das Dressing das Olivenöl mit dem Zitronensaft, Ahornsirup und Salz mischen und zu dem Gemüse geben.
  • Zum Schluss den Babyspinat in dünne Streifen schneiden und unterheben.

Notizen

Wir waren ganz begeistert, als wir diese Woche das erste Mal Süßlupine im Glas gesehen haben und haben sie direkt in ein Rezept eingebaut. Falls ihr beim Einkaufen keine Süßlupine findet, könnt ihr sie durch weiße Riesenbohnen ersetzen. Schmeckt genauso gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating