plants . food . mind
plants . food . mind vegan foodblog
  • English

Schoko-Nuss Oats

Den Tag mit einer Sünde starten? -Wieso nicht!

Magst Du Overnight Oats und Porridges? Wir auch! Und daher haben wir hier noch ein Rezept aus der Kategorie „schnell vorbereitet und gut für unterwegs“ für Dich.

Diese Schoko-Nuss Oats sind für Schokomäulchen genau das Richtige! Gesüßt wird mit Datteln und die Nüsse geben den Turbo an Nährstoffen und den nötigen Crunch. Getoppt mit ein paar Früchten und einem Nussmus einfach ein perfekter Start in den Tag!

Schoko-Nuss Oats

Madeleine
Zubereitungszeit 5 Min.
Stehzeit 3 Stdn.
Arbeitszeit 3 Stdn. 5 Min.
Gericht Frühstück
Portionen 1 Portion

Zutaten
  

  • 5 EL Haferflocken
  • 150 ml Pflanzendrink
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Kakaopulver
  • 20 g Walnüsse
  • 10 g Pekannüsse
  • 1-2 Medjool Datteln
  • Obst
  • Nussmus nach Wahl

Anleitungen
 

  • Nehme einen verschließbaren Behälter und fülle Haferflocken, Pflanzen Drink, Salz und Kakao hinein.
  • Hacke etwa die Hälfte der Nüsse und gebe sie in den Behälter. Die andere Hälfte stelle beiseite.
  • Nun entsteine und schneide die Dattel in feine Würfel und gebe sie ebenfalls in den Behälter.
  • Nun alles gut miteinander verühren und vor dem Verschließen die restlichen Nüsse obendrauf geben. Dann im Kühlschrank am Besten über Nacht ziehen lassen.
  • Nach der Stehzeit noch je nach Wunsch Früchte oder Nussbutter obendrauf geben und genießen!

Notizen

Die Nüsse kannst Du nach Belieben variieren.
Wenn Dir die Oats so noch nicht süß genug sind, kannst Du weitere Datteln oder auch etwas Ahornsirup dazu geben. Dieser passt super zu den Nüssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating