plants.food.mind
plants.food.mind vegan foodblog
  • English

Vegane Rotwein Pasta

Rotwein Pasta red wine pasta

Schon mal Pasta in Rotwein gekocht?

Hier kommt ein einfaches, aber wirklich außergewöhnliches und super leckeres veganes Rezept für unsere Rotwein Pasta. Es ist eine großartige Möglichkeit Pasta einmal ganz anders zuzubereiten, indem man das Kochwasser durch Rotwein ersetzt. Ja, ganz richtig gehört 🙂 Wir lassen bei diesem Gericht das Wasser beim Kochen komplett weg und gießen stattdessen eine Flasche Rotwein in den Kochtopf. Die Stärke, die während des Kochvorgangs von den Nudeln abgegeben wird macht aus dem Rotwein eine sämige Sauce. Und die im Ofen geschmorten Tomaten und Walnüsse machen das Gericht wunderbar aromatisch.

So wird die vegane Rotwein Pasta zubereitet

Im Grunde benötigt man nur ein paar Zutaten für die Zubereitung dieser einfachen veganen Pasta. Da der Rotwein der Sauce schon eine ganze Menge Aromen verpasst, benötigt man keine weiteren Gewürze. Ab und zu geben wir etwas Zimt dazu, wenn wir die Pasta mit dem Rotwein aufgießen.

Zutaten Rotwein Pasta Ingrediends red wine pasta

Wenn die Zwiebeln und der Knoblauch glasig gedünstet sind, kommen die Tagliatelle in den Topf, werden mit Rotwein aufgegossen und gesalzen. Durch das Kochen der Tagliatelle in Wein wird sich die Kochzeit im Vergleich zu der Zeit, die auf der Nudelpackung angegeben ist, erhöhen. Unserer Erfahrung nach verdoppelt sie sich ungefähr. Wir prüfen regelmäßig, ob die Pasta schon gar ist.

Während die Tagliatelle in dem Wein kochen, kannst du die Kirschtomaten und die Walnüsse im Ofen zubereiten!

Die Kirschtomaten kommen bei 200°C auf einem Blech in den vorgeheizten Backofen. Wir lassen sie meistens am Zweig, und legen sie inkl. Zweig auf die Pasta. Du kannst natürlich auch lose Kirschtomaten verwenden, da der Zweig nur eine optische Angelegenheit ist. Zusammen mit den Tomaten werden auch die Walnüsse im Ofen etwas angeröstet. Allerdings könnten sie verbrennen, wenn du sie direkt am Anfang mit den Kirschtomaten in den Ofen gibst. Deshalb geben wir die gehackten Walnüsse erst nach ungefähr 10 Minuten dazu.

Grilltomaten grilled tomatos

Kleiner Tipp

Falls du keine Walnüsse zuhause hast, oder sie nicht so magst, kannst du auch Pinienkerne verwenden. Sie passen auch perfekt zu der Pasta! Die Pinienkerne gibst du am Besten nicht mit in den Ofen, da die leicht anbrennen. Verwende eine Pfanne ohne Fett und röste die Kerne an.

Die Rotwein Pasta kannst du perfekt in ein veganes Weihnachtsmenü integrieren! Eine Idee für ein Menü mit der Rotwein Pasta findest du hier. Falls du die Pasta etwas weihnachtlicher gestalten möchtest, gib zusammen mit dem Rotwein 1/4 TL Zimt dazu.

Rotwein Pasta Red wine pasta
Rezept drucken
5 from 1 vote

Vegane Rotweinpasta mit gegrillten Tomaten und Walnüssen

Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 2 Personen
Autor: Małgosia

Zutaten

  • 200 g Tagliatelle
  • 250 g Kirschtomaten
  • 40 g Walnüsse
  • 750 ml Rotwein
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Das Olivenöl in einer tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und Zwiebel sowie Knoblauch darin glasig dünsten.
  • Die ungekochten Tagliatelle mit in die Pfanne geben, den Rotwein dazugießen und salzen.
  • Pasta bei geschlossenem Deckel im Rotwein köcheln lassen. Die Kochzeit wird sich im Vergleich zu der auf der Packung angegebenen Zeit ungefähr verdoppeln.
  • In der Zwischenzeit die Kirschtomaten auf einem Backblech auf der obersten Schiene in den vorgeheizten Backofen geben und 10 Minuten im Ofen grillen.
  • Walnüsse grob hacken. Nach 10 Minuten auf das Backblech zu den Kirschtomaten legen und nach 3 – 4 Minuten beides aus dem Ofen holen.
  • Wenn die Tagliatelle al dente ist, auf zwei Teller verteilen. Die Kirschtomaten auf die Rotwein Pasta legen und die Walnüsse darauf verteilen.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating